“Only the Dust is Eternal“

                       [Filmlänge: 5:40]       zurück zu  K.I.C.K 2010 "Only the Dust is Eternal"   Rauminstallation von Nol Hennissen 14 Tonnen Sand rieselten an drei Wochenenden, aus fünf Öffnungen in der Decke, stetig in den Innenraum der Kirche.Die langsam wachsenden Sandberge verdeutlichten wie die Zeit verinnt und machten dabei den ursprünglich unsichtbaren Vorgang deutlich.   Der Künstler Nol Hennissen Der 1964 in Roermond/Niederlande geborene Nol Hennissen ist Bildhauer und beschäftigt sich mit Raumkunst. Nach Stationen in München und Bochum lebt und arbeitet der Künstler seit 2010 in Berlin; sein Werk verzeichnet Ausstellungstätigkeiten im In- und Ausland. www.nolhennissen.de