Ein Fotoprojekt aus dem Ruhrgebiet

CHRISTO BIG AIR PACKAGE RUNDGANG

Fotos :  Dietmar Heßelmann_Oberhausen

2013

 

Mit der Instalation Big Air Package hat Christo zum zweiten Mal ein Projekt für den Gasometer Oberhausen geschaffen. Mit einer Höhe von 90 Metern, einem Durchmesser von 50 Metern und einem Volumen von 177.000 Kubikmetern ist das Big Air Package eine der größten temporären Skulpturen der Weltkunst. Aus 20.000 Quadratmeter eines weißen, translumineszenten Gewebes, sowie 4500 Meter Seil ist eine lichtdurchflutete Industriekathedrale entstanden. Auf den Besucher wirkt das Innere so melancholisch, rein, unberührt und berührend zugleich wie eine von tiefem Neuschnee bedeckte Landschaft. Ähnlich wie in den Bergen ist es ein Raum der Stille. Dem Schnee entsprechend wirkt die Hülle absorbierend auf Stimmen und Geräusche, die scheinbar nur noch aus der Ferne wahrgenommen werden.  Ein unerwartet intimer Moment. 

 

Kamera :  Olympus OMD_EM-5 mit M.Zuiko 12-50 mm, f/3,5-6,3